Anwalts-Website mit Informations-Mehrwert

Hauseigentümer

Die Kanzlei vertritt  Hauseigentümer bei allen rechtlichen Problemen rund um das Gebäude unabhängig davon, ob es sich um eine vermietete oder selbstgenutzte Immobilie handelt.

Gerade im Verhältnis zwischen Mieter und Eigentümer kann es zu vielfältigen Konflikten kommen. Diese können sowohl in laufenden Mietverhältnissen wie auch bei Beendigung oder Beginn eines Mietverhältnisses auftreten. Der erste Schritt, um diese Probleme zu vermeiden, ist eine sorgfältige Vertragsgetaltung, bei der die aktuelle Rechtsprechung berücksichtigt wird. Hierbei können wir Sie mit unserem Wissen und einem für Sie speziell entwickelten Vertrag unterstützen.Unser Beratungsspektrum geht  von Betriebskostenabrechnungen, Mieterhöhungsverlangen, Abwehr von Minderungsansprüchen wegen Mietmängeln bis hin zur Beratung über Schönheitsreparaturen bei Auszug.

Wir beraten Sie auch bei versicherungsrechtlichen Fragen rund um das Gebäude, das Verhalten im Schadenfall und übernehmen die Verhandlungen und den Schriftverkehr mit Versicherungen, ggf. Ihrer Hausverwaltung und Ihrem Mieter.

Weiterhin beschäftigt sich die Kanzlei auch mit der rechtlichen Problematik Straßenausbaubeitragsgesetzes. (siehe Link, Straßenausbaubeitragsgesetz)